Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dax-Ausblick Die 8.000 Punkte kommen, aber wann?

Das wirtschaftlich schwache vierte Quartal hat dem Dax den Schwung geraubt. Trotzdem gehen Analysten langfristig davon aus, dass der Dax die 8.000-Punkte-Marke knacken wird. Noch hinkt der Dax der Konkurrenz hinterher.
02.02.2013 - 15:45 Uhr
Aktienhändler an der Börse in Frankfurt. Der Dax dürfte in der neuen Woche die 8.000-Punkte-Marke nicht knacken. Quelle: dpa

Aktienhändler an der Börse in Frankfurt. Der Dax dürfte in der neuen Woche die 8.000-Punkte-Marke nicht knacken.

(Foto: dpa)

Frankfurt Die 8.000-Punkte-Marke kommt näher. Doch Börsianer glauben zwar, dass der Dax die Marke auf jeden Fall knacken wird, aber noch nicht kommende Woche. Der Eiertanz um die 7.800-Punkte-Marke dürfte sich damit fortsetzen.

„Aufgrund des wirtschaftlich schwachen vierten Quartals dürften sich die positiven Impulse der Berichtssaison im Euroraum in engen Grenzen halten. Zudem rücken die Wahlen in Italien immer näher, was für Verstimmung sorgen könnte.“

Einen größeren Rückschlag für den deutschen Leitindex befürchten Börsianer aber auch nicht. In der alten Woche büßte der Dax ein halbes Prozent ein. „Der Sprung über die 8000er Marke ist nur eine Frage der Zeit“, sagt Aktienstratege Carsten Klude von MM Warburg. Die Konjunktur werde im aktuellen Quartal deutlich besser laufen als im Vorquartal.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%