Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Dax-Ausblick Lockdown und Brexit-Verhandlungen: Die Politik entscheidet über die Weihnachtsrally

Der vorweihnachtlichen Börsenrally könnte in der neuen Woche ein jähes Ende bevorstehen. Dagegen boomen Staatsanleihen von Ländern aus Südeuropa.
11.12.2020 Update: 13.12.2020 - 12:20 Uhr
EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen und der britische Premier Boris Johnson haben sich eine Frist bis Sonntag gesetzt. Quelle: AP
Kommt es zu einem Handelsabkommen?

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen und der britische Premier Boris Johnson haben sich eine Frist bis Sonntag gesetzt.

(Foto: AP)

Frankfurt Zwei weitreichende politische Entscheidungen am Sonntag dürften maßgeblich beeinflussen, ob die Aktienmärkte mit Gewinnen oder Verlusten in die neue Handelswoche starten. In Deutschland haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Länder-Chefs neue Einschränkungen des öffentlichen Lebens beschlossen, um die Coronakrise in den Griff zu bekommen. Zudem laufen auf europäischer Ebene die womöglich finalen Verhandlungen im Brexit-Poker.

Deutschland geht ab Mittwoch in einen zweiten Lockdown. Viele Investoren hatten bereits im Vorfeld damit gerechnet, dass die Bundesregierung wegen der weiter steigenden Corona-Infektionszahlen noch vor Weihnachten eine Verschärfung der Pandemie-Beschränkungen beschließt. Daher hielten sich die Börsianer zunehmend zurück, sagt Marktanalyst Milan Cutkovic vom Brokerhaus Axi. „Auch in anderen europäischen Ländern spitzt sich die Lage zu. Da wird es trotz bedeutender Fortschritte bei den Corona-Impfstoffen für die Anleger immer schwieriger, das Hier und Jetzt zu ignorieren.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dax-Ausblick - Lockdown und Brexit-Verhandlungen: Die Politik entscheidet über die Weihnachtsrally
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%