Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dax-Ausblick Nur starke Impulse könnten die Börsen antreiben

Seit vier Wochen notiert der Dax seitwärts. Chancen auf einen Ausbruch nach oben gibt es nur noch bei besonders positiven Nachrichten. Davon könnte es einige geben.
08.08.2020 - 18:57 Uhr
Wann kommt der Ausbruch aus der Seitwärtsrange? Quelle: dpa
Dax-Kurschart an der Frankfurter Börse

Wann kommt der Ausbruch aus der Seitwärtsrange?

(Foto: dpa)

Frankfurt Von einem Sommerloch ist an der Börse nichts zu spüren. Konjunkturdaten, Quartalszahlen, die Entwicklung der Corona-Pandemie und die Verhandlung um ein neues US-Konjunkturprogramm halten Anleger in Atem – und sorgen für ordentliche Schwankungen an der Börse.

Unter dem Strich bewegen sich der Dax und die meisten anderen europäischen Börsen seit Anfang Juni jedoch seitwärts in einer Spanne zwischen rund 12.200 und 13.170 Punkten. In der vergangenen Woche gewann der deutsche Leitindex unter dem Strich drei Prozent, nachdem er in der Vorwoche vier Prozent verloren hatte. Aus dem Handel ging er am Freitag mit einem Stand von 12.675 Zählern.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dax-Ausblick - Nur starke Impulse könnten die Börsen antreiben
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%