Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dax-Ausblick Von wegen stille Nacht

Die USA müssen sich bis Jahresende bezüglich ihres Haushalts einigen, um die „Fiskalklippe“ zu vermeiden. Analysten rechnen mit Gewinnmitnahmen. Die Märkte dürften weiter zittern – von Festtagsruhe noch keine Spur.
22.12.2012 - 09:33 Uhr
Geschenkpäckchen am Frankfurter Börsenparkett. Die letzten Tage des Jahres könnten noch holprig werden. Quelle: Reuters

Geschenkpäckchen am Frankfurter Börsenparkett. Die letzten Tage des Jahres könnten noch holprig werden.

(Foto: Reuters)

Einen gemächlichen Festtagshandel wird es wohl kaum geben – der seit Monaten andauernde Streit um den US-Etat könnte zwischen den Jahren noch für ein ordentliches Auf und Ab im Dax sorgen. Es wäre schon eine böse Überraschung für die Märkte, wenn die Politiker das Haushaltsproblem nicht in den Griff bekämen, sagte Daniel Kukalj, Analyst bei Close Brothers Seydler.

Bis Ende nächster Woche muss eine Einigung zwischen Demokraten und Republikanern her, sonst greifen automatische Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen in Höhe von 600 Milliarden Dollar. Experten zufolge könnte dies die USA in die Rezession stürzen, die sogenannte Fiskalklippe. Dies würde nach Ansicht der Experten auch der Weltwirtschaft zumindest einen Dämpfer verpassen.

Der Dax hat eine tolle Rally hinter sich

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%