Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dax-Schlussbericht Die Angst vor der 7000-Punkte-Marke

Der Dax ist am Donnerstag zeitweise über die 7000-Punkte-Marke gesprungen. Die Anleger bekamen aber kalte Füße und konnten die wichtige Marke im weiteren Handelsverlauf nicht halten.
16.08.2012 Update: 16.08.2012 - 18:06 Uhr

Börse Frankfurt am Abend

Der Dax hat am Donnerstag erstmals seit Anfang April 2012 wieder kurz die Hürde von 7000 Punkte überwunden. Angetrieben von Gewinnen beim Euro und an der Wall Street erreichte der Leitindex sein Tageshoch bei 7001,40 Punkten. Zum Handelsschluss jedoch fiel das Börsenbarometer wieder unter die 7000er-Marke und legte nur noch um 0,71 Prozent auf 6996,29 Punkte zu. Der MDax stieg um 0,61 Prozent auf 11 093,73 Punkte. Für den TecDax ging es um 0,85 Prozent auf 785,93 Punkte nach oben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%