Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 China-Drohung zu Seltenen Erden drückt Wall Street ins Minus

Die Entwicklungen im Handelsstreit haben die US-Anleger in die Defensive gedrängt. Verunsicherung herrschte vor allem im Rohstoffsektor. Die wichtigsten Indizes verlieren.
29.05.2019 Update: 29.05.2019 - 22:38 Uhr
Der Handelskonflikt zwischen China und den USA beunruhigt die US-Börsen weiterhin. Quelle: AFP
USA-Flaggen an der New York Stock Exchange

Der Handelskonflikt zwischen China und den USA beunruhigt die US-Börsen weiterhin.

(Foto: AFP)

New York Neue Drohungen Chinas im Zollstreit mit den USA haben der Wall Street am Mittwoch zugesetzt. China deutete an, als Reaktion auf US-Strafzölle die Ausfuhr Seltener Erden zu beschränken. Diese Rohstoffe werden unter anderem zur Produktion von Elektronik-Bauteilen oder Elektroauto-Batterien benötigt.

Die Regierung in Peking habe ein Druckmittel, sagte Neil Wilson, Chef-Analyst des Online-Brokers Markets.com. Es sei zwar vielleicht kein Trumpf-As. „Aber der Markt beginnt, dies ernst zu nehmen.“ Parallel dazu geht Huawei gerichtlich gegen das Handelsverbot in den USA vor. Der chinesische Netzwerkausrüster will die von US-Präsident Donald Trump verhängen Beschränkungen für verfassungswidrig erklären lassen.

Die wichtigsten Indizes im Überblick

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte gab 0,9 Prozent auf 25.126 Punkte nach. Der breiter gefasste S&P-500 sank 0,7 Prozent auf 2783 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq verringerte sich um 0,8 Prozent auf 7547 Punkte.

Einzelwerte im Fokus

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 - China-Drohung zu Seltenen Erden drückt Wall Street ins Minus
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%