Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Handelsstreit lastet weiter auf US-Börsen – Wall Street schließt uneinheitlich

Der Handelsstreit zwischen den USA und China sorgt weiterhin für Verunsicherung an der Wall Street. Zudem kritisierte US-Präsident Trump die EU erneut scharf.
26.06.2019 Update: 26.06.2019 - 23:07 Uhr
Anleger haben große Erwartungen an das Treffen von Trump und Xi. Quelle: AP
Händler an der Wall Street

Anleger haben große Erwartungen an das Treffen von Trump und Xi.

(Foto: AP)

New York Unsicherheiten über den weiteren Verlauf des Handelsstreits zwischen den USA und China und Verluste bei Gesundheitswerten haben am Mittwoch die Wall Street verunsichert. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss minimal tiefer mit 26.537 Punkten, nachdem er im Verlauf bis auf 26.660 Stellen geklettert war. Der breiter gefasste S&P-500 verlor 0,1 Prozent auf 2914 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq legte indes um 0,3 Prozent auf 7909 Punkte zu.

US-Finanzminister Steven Mnuchin sagte dem Sender CNBC mit Blick auf einen Handelsvertrag zwischen China und den USA, 90 Prozent des Weges dahin seien zurückgelegt. Er glaube, dass der Streit beigelegt werden könne. Auch US-Präsident Donald Trump sagte, er sei „absolut möglich“, angekündigte Zollerhöhungen zu vermeiden. Er sei allerdings auch „sehr glücklich“ mit der derzeitigen Lage.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 - Handelsstreit lastet weiter auf US-Börsen – Wall Street schließt uneinheitlich
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%