Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Konjunktursorgen dämpfen Kauflaune der US-Anleger – Cisco-Aktie bricht ein

Eine baldige Entspannung des Handelsstreits ist einem Zeitungsbericht zufolge nicht in Sicht. US-Anleger haben sich deshalb zurückgehalten.
14.11.2019 - 22:47 Uhr
Börsenhändler an der New Yorker Börse. Quelle: AP
Wall Street

Börsenhändler an der New Yorker Börse.

(Foto: AP)

New York Aus Furcht vor einer Abkühlung der Weltwirtschaft haben Anleger am Donnerstag US-Aktien nur mit spitzen Fingern angefasst. Angesichts des anhaltenden Handelsstreits mit den USA wuchs die chinesische Wirtschaft im Oktober überraschend gering.

Eine baldige Entspannung des Zollkonflikts ist einem Zeitungsbericht zufolge nicht in Sicht. Es gebe Streit um den Kauf landwirtschaftlicher Produkte. Die US-Wirtschaft sei zwar vergleichsweise robust, sagte Peter Cardillo, Chef-Volkswirt des Vermögensberaters Spartan. Sie wachse aber nicht allzu schnell.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss kaum verändert bei 27.781 Punkten. Der technologielastige Nasdaq stagnierte bei 8479 Punkten. Der breit gefasste S&P 500 legte 0,1 Prozent auf 3096 Punkte zu.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 - Konjunktursorgen dämpfen Kauflaune der US-Anleger – Cisco-Aktie bricht ein
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%