Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 US-Börsen beenden Handelswoche im Minus – Anleger nehmen bei der Boeing-Aktie Gewinne mit

Die Papiere des Flugzeugherstellers Boeing sind seit Montag mehr als 85 Prozent gestiegen. Doch nun bremst Finanzminister Mnuchin den weiteren Höhenflug.
27.03.2020 - 21:35 Uhr
Zum ersten Mal in 228 Jahren wird an der New Yorker Börse wegen des Coronavirus nur elektronisch gehandelt. Quelle: AP
Leerer Handelssaal an der NYSE

Zum ersten Mal in 228 Jahren wird an der New Yorker Börse wegen des Coronavirus nur elektronisch gehandelt.

(Foto: AP)

New York Die Furcht vor größeren wirtschaftlichen Schäden durch das sich schnell ausbreitende Coronavirus hat die Wall Street zum Wochenschluss ins Minus gedrückt.

Der Dow-Jones-Index fiel um 4,1 Prozent auf 21.636 Punkte. Der breiter gefasste S&P 500 rutschte um 3,4 Prozent auf 2.541 Punkte ab. Der technologielastige Nasdaq Composite gab ebenfalls um 3,8 Prozent auf 7.502 Zähler nach.

Dennoch: Trotz eines nervösen Wochenbeginns sind alle drei wichtigen Indizes im weiteren Verlauf der Handelswoche bisher um 13 bis 17 Prozent gestiegen.

Grund dafür war eine beispiellose geldpolitische Lockerung der US-Notenbank und ein Konjunkturhilfegesetz der Regierung in Höhe von rund zwei Billionen Dollar. Über das Gesetz wird voraussichtlich am heutigen Freitag das US-Repräsentantenhaus abstimmen.

Laut Definition befindet sich der Dow-Jones-Index sogar wieder in einem Bullenmarkt, da er von seinem Tief in dieser Woche während des Handelsverlaufs bereits mehr 20 Prozent gestiegen ist.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 - US-Börsen beenden Handelswoche im Minus – Anleger nehmen bei der Boeing-Aktie Gewinne mit
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%