Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 US-Börsen mit später Erholung ins Wochenende

Enttäuschende US-Arbeitsmarktdaten und Exportprobleme in China haben den Anlegern zeitweilig die Laune verdorben. Zum Schluss kletterten die Indices dann aber noch fast wieder ins Plus.
08.03.2019 Update: 08.03.2019 - 22:33 Uhr
Händler warten auf eine Einigung im amerikanisch-chinesischen Handels- und Technologiestreit. Quelle: AFP
Wall Street

Händler warten auf eine Einigung im amerikanisch-chinesischen Handels- und Technologiestreit.

(Foto: AFP)

New York Ein unerwarteter Schwächeanfall des US-Arbeitsmarktes hat die Wall Street am Freitag belastet. Im Februar wurden in den USA statt der von Analysten erwarteten 180.000 neuen Stellen lediglich 20.000 aufgebaut und damit so wenig wie seit September 2017 nicht mehr.

Zudem brachen die Ausfuhren Chinas im Februar so stark ein wie seit drei Jahren nicht mehr und nährten die Sorgen vor einem Konjunktureinbruch. Die Exporte gingen um 20,7 Prozent zurück. Experten hatten lediglich mit einem Minus von 4,8 Prozent gerechnet.

„Am Markt herrscht derzeit eine große Unsicherheit über die weltweite wirtschaftliche Entwicklung“, sagte Shogo Maekawa, Investment-Stratege bei JPMorgan Asset Management. China trägt derzeit einen Handelsstreit mit den USA aus, der spürbar auf die Konjunktur durchschlägt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 - US-Börsen mit später Erholung ins Wochenende
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%