Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 US-Börsen ohne Schwung – Technologiewerte im Aufwind

Die Wall Street schließt wegen fehlender Schlagzeilen im Handelsstreit nur mit leichten Zuwächsen. Doch neue Zölle drohen bereits in weniger als zwei Wochen.
05.12.2019 Update: 05.12.2019 - 23:08 Uhr
Händler auf dem Börsenparkett. Quelle: AP
Wall Street

Händler auf dem Börsenparkett.

(Foto: AP)

Düsseldorf Der US-Handelsstreit mit China hat am Donnerstag das Geschehen an der Wall Street dominiert, obwohl es praktisch keine Neuigkeiten zu dem Konflikt gab. Nach frühen Kursgewinnen ging den US-Börsen bald die Puste aus.

„Es gibt keine Nachrichten zum Handelskrieg, das ist es“, sagte Randy Frederick, Vize-Chef für Handel und Derivate bei der Finanzfirma Charles Schwab. „Solange wir keine gute oder schlechte Geschichte bekommen, die den Markt in die eine oder andere Richtung treibt, könnten wir auch eine ganze Weile auf diesem Niveau verharren.“ Zum Ende des Handels gab es für die großen Börsenbarometer nur hauchdünne Gewinne.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 - US-Börsen ohne Schwung – Technologiewerte im Aufwind
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%