Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Virus-Sorgen drücken Dow ins Minus – Nasdaq aber auf Rekordhoch

Der technologielastige Nasdaq setzt zum vierten Mal in fünf Handelstagen eine Bestmarke. Doch die Sorgen über die Corona-Neuinfektionen überwiegen.
09.07.2020 Update: 09.07.2020 - 23:06 Uhr
In der berühmten Straße befindet sich der Sitz der New York Stock Exchange. Quelle: dpa
Die New Yorker Börse an der Wall Street

In der berühmten Straße befindet sich der Sitz der New York Stock Exchange.

(Foto: dpa)

New York Aus Furcht vor einem Rückschlag bei der Erholung der Wirtschaft von den Coronavirus-Folgen hat sich ein Großteil der Anleger aus der Wall Street am Donnerstag zurückgezogen. Der US-Standardwerteindex Dow Jones schloss 1,4 Prozent tiefer auf 25.706 Punkten. Der breit gefasste S&P 500 büßte 0,6 Prozent auf 3152 Punkte ein. Der technologielastige Nasdaq rückte dagegen getrieben von Kursgewinnen bei Amazon Microsoft und Apple um 0,5 Prozent auf einen Rekord von 10.547 Punkte vor.

Sorgen bereiteten Investoren die weiter steigenden Coronavirus-Infektionen. „Eine zweite große Pandemie-Welle hätte einen verheerenden Effekt auf die bereits angeschlagenen Volkswirtschaften“, warnte Analyst Ricardo Evangelista vom Brokerhaus ActivTrades. „Die Regierungen spielen mit hohem Einsatz.“ Sie lockerten die Restriktionen, während die weitere Entwicklung der Virus-Krise unklar sei.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 - Virus-Sorgen drücken Dow ins Minus – Nasdaq aber auf Rekordhoch
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%