Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dow Jones, Nasdaq, S&P500 Dow Jones schließt im Minus – Chipsektor im Blick

Viele Anleger scheuen vor den US-Wahlen größere Engagements, die Wall Street geht uneinheitlich aus dem Dienstag. Die Papiere von Harley Davidson sind die großen Gewinner.
27.10.2020 Update: 27.10.2020 - 22:10 Uhr
Die wichtigen US-Börsenbarometer verlieren. Der Dow Jones stürzt mehr als 900 Punkte ab. Quelle: AFP
Wall-Street-Straßenschild

Die wichtigen US-Börsenbarometer verlieren. Der Dow Jones stürzt mehr als 900 Punkte ab.

(Foto: AFP)

New York Die US-Börsen haben am Dienstag uneinheitlich geschlossen. Wegen der weiter grassierenden Coronavirus-Pandemie und der nahenden US-Wahl scheuten Investoren größere Engagements. Der US-Standardwerteindex Dow Jones schloss 0,8 Prozent tiefer auf 27.463 Punkten. Der technologielastige Nasdaq rückte dagegen 0,6 Prozent auf 11.431 Punkte vor. Der breit gefasste S&P 500 büßte 0,3 Prozent auf 3390 Punkte ein.

Viele Investoren hätten die Präsidentenwahl von 2016 noch in schmerzvoller Erinnerung, sagte Anlagestratege Rodrigo Catril von der National Australia Bank. Damals hätten sich einige von ihnen die Finger verbrannt, weil sie auf das falsche Pferd gesetzt hatten. „Die Strategie muss daher heißen, Gelegenheiten am Wahltag zu ergreifen, statt sich im Vorhinein zu positionieren.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dow Jones, Nasdaq, S&P500 - Dow Jones schließt im Minus – Chipsektor im Blick
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%