Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq Wall Street im Bann der Bankenbilanzen

An der Wall Street trauen sich die Anleger am Freitag kaum aus der Deckung. Bankaktien standen im Mittelpunkt.
13.07.2018 Update: 13.07.2018 - 22:57 Uhr
Der Handelskonflikt ist nach wie vor großes Thema an den Börsen. Quelle: AP
Wall Street

Der Handelskonflikt ist nach wie vor großes Thema an den Börsen.

(Foto: AP)

New York Die Börsen warteten am Freitag ab. Der Dow Jones schloss 0,4 Prozent höher bei 25.019 Punkten. Der S&P 500 gewann 0,1 Prozent auf 2801 Zähler und schloss damit so hoch wie seit Anfang Februar nicht mehr. Der Nasdaq-Composite ging kaum verändert mit 7825 Punkten aus dem Handel. Die Bilanzsaison hat gerade mit der Veröffentlichung der Geschäftszahlen der Großbanken JP Morgan, Wells Fargo und Citigroup begonnen und die Unsicherheit ist noch groß.

JP Morgen hatte dank guter Konjunktur und gesunkener Steuern den Gewinn im zweiten Quartal um 18 Prozent gesteigert. Die Aktien zogen leicht an. Bei der Citigroup gab es ein Plus von 16 Prozent, was die Aktien aber zunächst kaum bewegte. Wells Fargo enttäuschte dagegen mit einem Gewinnrückgang. Die Aktien fielen um 1,2 Prozent.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dow Jones, S&P 500, Nasdaq - Wall Street im Bann der Bankenbilanzen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%