Euro Euro vor Ifo-Index über 1,08 Dollar

Der Euro-Kurs hat sich am Freitag ruhig verhalten. Im Vorfeld des Ifo-Geschäftsklimas herrscht Zuversicht. Analysten rechnen mit einem Stimmungsaufheller für die deutsche Wirtschaft.
Kommentieren
Kommt der Schub für die Wirtschaft? Es wäre der sechste in Folge und würde auf eine anhaltend robuste Wirtschaftsentwicklung hindeuten. Quelle: dpa
Die Europa-Passage in Hamburg

Kommt der Schub für die Wirtschaft? Es wäre der sechste in Folge und würde auf eine anhaltend robuste Wirtschaftsentwicklung hindeuten.

(Foto: dpa)

FrankfurtDer Euro hat sich am Freitag vor Bekanntgabe des stark beachteten Ifo-Geschäftsklimas nur wenig bewegt. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,0810 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am Vorabend. Ein Dollar war 0,9250 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagmittag auf 1,0772 Dollar festgesetzt.

Vor dem Wochenende blicken die Anleger nach München. Dort veröffentlicht das Ifo-Institut seine monatliche Unternehmensumfrage. Analysten rechnen mit einer erneuten Stimmungsaufhellung. Es wäre die sechste in Folge und würde auf eine anhaltend robuste Wirtschaftsentwicklung hindeuten. Andere Umfragen wie die ZEW-Konjunkturerwartungen waren zuletzt durchwachsen ausgefallen.

Unterdessen treffen sich in der lettischen Hauptstadt Riga die Finanzminister der Eurozone, um über den Fortgang der griechischen Schuldenkrise zu beraten. Beschlüsse werden nicht erwartet, weil es zwischen Athen und seinen Europartnern nach wie vor große Differenzen gibt. Die Auszahlung dringend benötigter Kredite zieht sich seit Monaten hin, was Griechenland zunehmend in Zahlungsschwierigkeiten bringt.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Euro: Euro vor Ifo-Index über 1,08 Dollar "

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%