Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Hoffnung auf neues Konjunkturprogramm China-Börsen tendieren etwas freundlicher

Die Börsen in China haben sich am Mittwoch freundlicher präsentiert. Unmittelbar vor der Veröffentlichung von Konjunkturdaten zeigten sich zwar viele Anleger vorsichtig. Auftrieb gab aber die Hoffnung auf ein weiteres Konjunkturprogramm, über das die Regierung in Peking laut chinesischen Medien noch am Mittwoch entscheiden könnte.

rtr HONGKONG. Zu den größten Gewinnern zählten unter anderem Energiewerte. Begrenzt wurden die Gewinne durch Gewinnmitnahmen. Der Leitindex der Börse in Shanghai schloss 0,4 Prozent im Plus bei 2 536 Punkten. Der Hang-Seng-Index legte 0,6 Prozent auf 15 669 Zähler zu. Der H-Index der Aktien vom chinesischen Festland gewann ein Prozent auf 9 305 Stellen hinzu.

Startseite