Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kapitalmärkte Der Handelsstreit mit den USA birgt große Gefahren für Chinas Finanzstabilität

Die drohenden US-Strafzölle haben Chinas Aktienkurse und die Währung bereits unter Druck gebracht. Doch Experten befürchten weit Schlimmeres.
04.07.2018 - 17:40 Uhr
Der Leitindex ist auf ein neues Jahrestief gerutscht. Quelle: Getty Images
Anleger in Schanghai

Der Leitindex ist auf ein neues Jahrestief gerutscht.

(Foto: Getty Images)

Frankfurt/Peking Wenn selbst ein regierungsnahes chinesisches Forschungsinstitut vor einer Krise warnt, dann ist wohl tatsächlich Vorsicht angebracht. Laut der Nachrichtenagentur Bloomberg schrieb die Nationale Institution für Finanzen und Entwicklung (NIFD) in einer Studie, dass China „momentan sehr wahrscheinlich eine Panik an den Finanzmärkten sehen wird“. Die Studie soll laut Bloomberg am Montag vergangener Woche kurzzeitig im Internet gestanden haben – und verschwand dann.

Die Frage nach Chinas Finanzstabilität treibt derzeit Investoren rund um den Globus die Sorgenfalten auf die Stirn. Der Leitindex der chinesischen Börse CSI300 rutschte am Dienstag zeitweise auf den tiefsten Stand seit Mai 2017.

Bereits am Montag hatte der Finanzstabilitätsrat in Peking getagt. Seit diesen März wird die Superbehörde, die der Zentralbank und den Aufsichtsbehörden übergeordnet ist, vom Vize-Ministerpräsidenten Liu He geleitet. Die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete nach der Sitzung, dass die Behörde die Finanzstabilität zur Priorität gemacht habe.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Kapitalmärkte - Der Handelsstreit mit den USA birgt große Gefahren für Chinas Finanzstabilität
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%