Kleinwerteindex SDax Finanzmakler MLP ersetzt Marktforschungsunternehmen GfK

Außerplanmäßige Änderung im SDax: Der Finanzmakler MLP ersetzt GfK. Nach der Übernahme durch Acceleratio Capital erfüllt das Marktforschungsunternehmen die Anforderungen für den Index nicht mehr.
Kommentieren
Im Kleinwerteindex wird eine außerplanmäßige Änderung vollzogen. Quelle: dpa
SDax

Im Kleinwerteindex wird eine außerplanmäßige Änderung vollzogen.

(Foto: dpa)

BerlinDer Finanzmakler MLP ersetzt das Nürnberger Marktforschungsunternehmen GfK im Kleinwerteindex SDax. Die Änderungen werden zum 22. März 2017 wirksam, wie die Deutsche Börse am Freitagabend mitteilte. Die außerplanmäßige Anpassung erfolge aufgrund einer Übernahme der GfK durch Acceleratio Capital. Dadurch habe sich der Streubesitzanteil der GfK erneut verändert und liege nun bei 3,34 Prozent. Nach den Regeln der Deutschen Börse erfülle das Unternehmen das Mindestkriterium von zehn Prozent Streubesitz zum Verbleib in dem Index nicht mehr.

Der nächste Termin für die ordentliche Überprüfung der Aktienindizes der Deutschen Börse ist der 5. Juni 2017.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Kleinwerteindex SDax: Finanzmakler MLP ersetzt Marktforschungsunternehmen GfK"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%