Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Marktbericht Moskau Russische Börse schließt mit Verlusten

Nach einem extrem volatilen Geschäft hat die Börse in Moskau mit leichten Verlusten geschlossen. Börsianer verwiesen auf die Abschläge an anderen europäischen Märkten und gesunkenen Ölpreisen.
17.02.2011 - 19:12 Uhr
Moskau

Der russische Aktienmarkt hat am Donnerstag mit leichten Verlusten geschlossen. Nach einem mäßigen, uneinheitlichen und extrem volatilen Geschäft notierte der RTS-Index des Computerhandels in Moskau mit minus 0,31 Prozent bei 1871,59 Punkten. Der Umsatz schrumpfte auf 7,391 Millionen Dollar (5,450 Millionen Euro). Börsianer sprachen von Abschlägen an europäischen Märkten und von gesunkenen Ölpreisen. Belastet habe auch die schwache Eröffnung der Börsen in Übersee, hieß es.

Gazprom gaben im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse um 2,27 Prozent auf 195,34 Rubel (4,922Euro) nach. Rosneft gewannen 0,14 Prozent auf 8,76219 Dollar. TNK-BP notierten 0,34 Prozent leichter bei 2,99 Dollar. Tatneft rutschten um 4,4 Prozent auf 5,65Dollar ab. Baschneft verzeichneten einen Aufschlag von 1,02 Prozent auf 49,5 Dollar.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%