Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Musterdepots „Die Aktienmärkte werden sich erholen“

Eine verrückte Börsenwoche liegt hinter uns. Der Dax sackte zwischenzeitlich auf 11.300 Punkte ab, bei deutschen Staatsanleihen zog die Rendite dagegen an. Nächste Woche dürfte es normaler zugehen, glaubt Daniel Hupfer.
03.05.2015 - 13:40 Uhr
Daniel Hupfer

Daniel Hupfer

In der vergangenen Woche wurden die europäischen Aktien- und Rentenmärkte kräftig durchgeschüttelt. So gab der Dax bis auf etwa 11.300 Punkte nach und die Rendite deutscher Staatsanleihen schnellte deutlich in die Höhe. Auslöser hierfür war unseres Erachtens die jüngste Schwäche des US-Dollar gegen den Euro, die viele, vor allem ausländische Investoren, zu Gewinnmitnahmen bewegte.

Wir halten die aktuelle Dollarschwäche nur für eine temporäre Bewegung, da sich fundamental keine gravierenden Veränderungen ergeben haben. Insofern rechnen wir in den kommenden Wochen mit einer Erholung an den Aktienmärkten in Europa. Wir lassen vor diesem Hintergrund unsere aktuelle Positionierung unverändert.

Anlass zu vorsichtigem Optimismus in der Eurozone geben derzeit die jüngsten Daten zur Kreditvergabe und zur Geldmengenentwicklung. So haben die Banken erstmals seit Anfang 2012 wieder mehr Kredite als im Vorjahr vergeben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%