Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nikkei, Topix & Co Asiatische Börsen überwinden den Huawei-Schock

Die Schockwellen nach der Verhaftung der Huawei-Finanzchefin in Kanada sind am Freitag an den asiatischen Börsen verebbt: Die Kurse klettern nach oben.
07.12.2018 - 08:55 Uhr
Vor einer elektronischen Börsenanzeigetafel. Quelle: dpa
Börse Tokio

Vor einer elektronischen Börsenanzeigetafel.

(Foto: dpa)

Tokio Die unerwartete Verhaftung der Huawei-Finanzchefin Meng Wanzhou in Kanada hatte am Donnerstag noch die Anleger in Asien, aber auch Deutschland geschockt. Der Dax fiel unter 11.000 Punkte auf ein neues Jahrestief. Doch das versöhnliche Ende der Achterbahnfahrt an der Wall Street am Donnerstag „hat das Investitionsklima verbessert“, urteilte die japanische Wirtschaftszeitung Nikkei. Das gilt zumindest in Ostasien: Am Freitagvormittag setzte sich der Kursrutsch an keinem ostasiatischen Markt fort.

Der japanische Nikkei-225-Index legte 0,8 Prozent auf 21.678 Zähler zu. Der breiter gefasste Topix-Index gewann 0,6 Prozent. Der koreanische Kospi-Index gewann 0,3 Prozent, während der chinesische Shanghai Composite Index und der Hongkonger Hangseng-Index fast unverändert aus dem Rennen gingen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Nikkei, Topix & Co - Asiatische Börsen überwinden den Huawei-Schock
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%