Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nikkei, Topix & Co Furcht vor Handelsstreit zwischen den USA und China belastet Asien-Börsen

Selbst das überraschend starke Wirtschaftswachstum in China im zweiten Quartal reichte nicht aus, um die Anleger in Asien in Kauflaune zu bringen.
16.07.2020 Update: 16.07.2020 - 08:54 Uhr
Vor einer elektronischen Börsenanzeigetafel. Quelle: AP
Börse Tokio

Vor einer elektronischen Börsenanzeigetafel.

(Foto: AP)

Tokio Die eskalierenden Spannungen zwischen den USA und China sowie erneute Beschränkungen in Coronavirus-Hotspots haben die asiatischen Börsen am Donnerstag belastet. In Tokio fiel der 225 Werte umfassende Nikkei-Index um 0,8 Prozent auf 22.763 Punkte. Der breiter gefasste Topix-Index sank um 0,7 Prozent.

Selbst eine stärker als erwartet ausgefallene Erholung der chinesischen Wirtschaft im zweiten Quartal reichte nicht aus, um die Anleger in Kauflaune zu bringen. Die Börse in Schanghai lag mehr als zwei Prozent im Minus.

„Der Aufwärtstrend an den Finanzmärkten wird durch die deutliche Zunahme von Coronavirus-Infektionen und die Spannungen zwischen den beiden Wirtschaftsriesen der Welt begrenzt“, sagte Stratege Masayuki Kichikawa vom Vermögensverwalter Sumitomo Mitsui. US-Präsident Donald Trump schließt zusätzlich zu dem am Dienstag in Kraft getretenen Sanktionsgesetz gegen China weitere Maßnahmen gegen chinesische Regierungsbeamte nicht aus.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Nikkei, Topix & Co - Furcht vor Handelsstreit zwischen den USA und China belastet Asien-Börsen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%