Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nikkei, Topix & Co Kurse in Asien geben leicht nach – Chinesischer Volkskongress mit Spannung erwartet

Die Phase der steigenden Kurse an den asiatischen Börsen endet zunächst. Anleger fürchten vor allem die langfristigen Auswirkungen der Corona-Pandemie.
21.05.2020 Update: 08.05.2020 - 08:47 Uhr
Passanten vor einer Anzeigetafel der Börse in Tokio. Quelle: AP
Tokio

Passanten vor einer Anzeigetafel der Börse in Tokio.

(Foto: AP)

Tokio Vor der jährlichen Sitzung des chinesischen Volkskongresses in China haben sich die Anleger in Asien am Donnerstag kaum aus der Deckung gewagt. Furcht vor den langfristigen Auswirkungen der Pandemie dämpfte die Freude über die Wiederbelebung von Teilen der Wirtschaft in vielen Ländern weltweit, die die Kurse zuletzt angetrieben hatte.

In Tokio ging der 225 Werte umfassende Nikkei-Index 0,2 Prozent schwächer bei 20.552,31 Punkten aus dem Handel. Auf die Stimmung drückten die jüngsten Exportdaten: Wegen der Coronavirus-Pandemie verkauften die Firmen des Landes im April 21,9 Prozent weniger ins Ausland als vor Jahresfrist. Das ist der stärkste Rückgang seit der globalen Finanzkrise. Der breiter gefasste Topix-Index sank um 0,2 Prozent und lag bei 1492 Punkten.

Die Börse in Shanghai lag 0,1 Prozent im Plus. Der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und Shenzen gewann 0,1 Prozent. Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb Japans stieg um 0,3 Prozent.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Nikkei, Topix & Co - Kurse in Asien geben leicht nach – Chinesischer Volkskongress mit Spannung erwartet
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%