Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nikkei, Topix & Co Nahender G20-Gipfel macht Asien-Anleger nervös

Asiatische Anleger sind vor dem Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und seinem chinesischen Kollegen Xi Jinping angespannt. Der Nikkei gibt nach.
25.06.2019 Update: 25.06.2019 - 09:20 Uhr
Vor einer elektronischen Börsenanzeigetafel. Quelle: AP
Börse Tokio

Vor einer elektronischen Börsenanzeigetafel.

(Foto: AP)

Tokio Wenige Tage vor dem geplanten Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und seinem chinesischen Kollegen Xi Jinping steigt die Anspannung der asiatischen Anleger. Der japanische Nikkei-Index verlor am Dienstag 0,5 Prozent auf 21.169 Punkte und die Börse Shanghai büßte 1,1 Prozent auf 2974 Zähler ein.

„Ein Durchbruch im Handelskonflikt ist zwar unwahrscheinlich“, sagte Takashi Hiroki, Chef-Anlagestratege des Brokerhauses Monex. „Die USA und China könnten sich beim G20-Gipfel aber auf eine Fortsetzung des Dialogs verständigen.“ Dies könnte eine Erleichterungsrally auslösen.

In Shanghai fielen die Aktien der Shanghai Pudong Development Bank um 2,9 Prozent, da das Geldhaus einem Zeitungsbericht den Zugang zum US-Finanzsystem verlieren könnte. Das Institut weigere sich, US-Vorladungen im Zusammenhang mit Ermittlungen wegen möglicher Verletzungen der Nordkorea-Sanktionen zu folgen. Die Titel von Ichibanya stiegen dagegen um 5,3 Prozent. Die japanische Restaurant-Kette steigerte ihren operativen Quartalsgewinn den Angaben zufolge um mehr als 40 Prozent.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%