Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nikkei, Topix & Co Neue Hilfen der Fed geben japanischen Märkten Auftrieb

Das zweite Billionen-Paket der amerikanischen Notenbank lässt auch die Kurse in Japan steigen. Andere asiatische Märkte geben nach schwachen Konjunkturdaten nach.
10.04.2020 - 09:22 Uhr
Die japanischen Aktienmärkte beenden eine der stärksten Wochen der letzten Jahre. Quelle: dpa
Kurse in Japan

Die japanischen Aktienmärkte beenden eine der stärksten Wochen der letzten Jahre.

(Foto: dpa)

Tokio Gestützt auf positive Vorgaben aus den USA hat die Tokioter Börse am Freitag zugelegt. Der Nikkei der 225 führenden Werte schloss 0,8 Prozent im Plus bei 19.498 Punkten. Im Wochenverlauf verzeichnete er einen Zuwachs von 9,4 Prozent und damit die zweitbeste Woche seit Dezember 2009. Der breiter gefasste Topix gewann 0,9 Prozent auf 1430 Zähler.

Neue billionenschwere Wirtschaftshilfen der US-Notenbank Federal Reserve zur Bewältigung der Corona-Krise hatten die Kurse an der Wall Street vor dem langen Osterwochenende angetrieben. Sie hievten in Tokio vor allem Finanzwerte nach oben.

So verteuerten sich die Aktien von Mitsubishi UFJ Financial Group(MUFG), Sumitomo Mitsui Financial Group (SMFG) und Mizuho Financial Group zwischen 3,6 und und 4,4 Prozent.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%