Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nur Altana-Aktie beendet Handel im Plus Krasser Fehlstart für den Dax

Seite 3 von 3:

Die Aktien von Continental verloren 4,3 % auf 29,38 ?. "Continental gehören zu den Aktien, die im vergangenen Jahr besonders gut gelaufen sind", sagte ein Händler in Frankfurt. "Da ist am meisten Speck drauf, und viele streichen jetzt Gewinne ein."

Die Papiere von MAN verloren zwar 2,37 % auf 26,80 ?, entwickelten sich damit aber immer noch besser als der Gesamtmarkt. Der Konzern rechnet in seiner Nutzfahrzeugsparte 2004 mit einer Belebung des Geschäfts. Der Umsatz soll um mehr als fünf Prozent steigen.

Am Rentenmarkt stieg der Bund-Future um 0,19 % auf 116,41 Punkte. Der REX legte auf 119,86 (Freitag: 119,76) Zähler zu. Die Umlaufrendite der börsennotierten Bundeswertpapiere fiel auf 3,55 (3,58) Prozent. Der Kurs des Euro ist am Montag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2353 (Freitag: 1,2344) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8095 (0,8101) Euro.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Seite 123Alles auf einer Seite anzeigen