Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Private Equity Versicherer hoffen auf 16 Prozent Rendite

Die Erwartungen an Beteiligungsfonds steigen wieder. Viele Anlagemanager von Versicherungen, Stiftungen und Pensionskassen setzen auf Renditen von 11 bis 16 Prozent. Manche sogar auf noch mehr.
10.12.2012 - 06:44 Uhr

Das sinnvolle Sterben der Hedge-Fonds

Frankfurt Für Versicherungen, Stiftungen und Pensionskassen werden Private-Equity-Fonds als Anlagemöglichkeit wieder attraktiver. Rund ein Drittel dieser Investoren will in den nächsten zwölf Monaten mehr Geld in Beteiligungsgesellschaften pumpen.

Dies ergab eine am Montag veröffentlichte Umfrage des Profi-Anlegers Coller Capital unter mehr als 130 Private-Equity-Geldgebern ergab.

Nur etwa jeder Zehnte will die Investitionen drosseln. Grund für den Optimismus sind wieder steigende Rendite-Erwartungen: Vier von fünf Investoren rechnen in den kommenden drei bis fünf Jahren mit mehr als elf Prozent pro Jahr aus ihren Anlagen in Private-Equity-Fonds. Knapp ein Drittel hält sogar über 16 Prozent für möglich.

Das liegt zwar unter den Renditen von teils mehr als 25 Prozent aus der Zeit vor der Finanzkrise, aber angesichts historisch niedriger Zinsen bei alternativen Anlagen sind diese Sätze durchaus verlockend. Beim Aktienmarkt wiederum geht man im Schnitt von zehn Prozent aus.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%