Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Schlussbericht Börse Frankfurt Dax schließt knapp unter 8400 Punkten

Positive Konjunktursignale aus China und Europa haben dem Dax am Donnerstag zu einem kräftigen Plus verholfen.  Größte Gewinner waren die Commerzbank und Thyssen-Krupp. Für K+S geht die Talfahrt dagegen weiter.
22.08.2013 Update: 22.08.2013 - 17:45 Uhr

Leinen los: Dax über 8.400 Punkte-Marke

Frankfurt In der Hoffnung auf ein höheres Weltwirtschaftswachstum und steigende Unternehmensgewinne haben Anleger am Donnerstag an den internationalen Aktienbörsen zugegriffen. Sie stützten ihren Optimismus dabei auf starke Konjunkturdaten aus China und der Euro-Zone. Der Dax legte um 1,36 Prozent auf 8397 Punkte zu.

Der Einkaufsmanager-Index für die chinesische Industrie stieg im August um 2,4 Punkte auf 50,1 Zähler und signalisiert damit wieder Wachstum. Auch die Privatwirtschaft der Euro-Zone legt weiter zu: Das entsprechende Barometer stieg auf 51,7 Stellen von 50,5 Punkten. Von Reuters befragte Analysten hatten lediglich mit einem Anstieg auf 50,9 Zähler gerechnet.

„Das Bild hellt sich zunehmend auf“, sagte Chris Williamson, Chef-Ökonom des Datenanbieters Markit. Die europäische Industrie entwickele sich so gut wie seit Jahren nicht und der Dienstleistungssektor verbessere sich ebenfalls. „Die Exporteure schneiden gut ab und die heimische Wirtschaft erholt sich langsam.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Schlussbericht Börse Frankfurt - Dax schließt knapp unter 8400 Punkten
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%