Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Topix, Nikkei und Co. Japans Börse folgt Wall Street ins Minus

Der Nikkei-Index fiel am Mittwoch deutlich. Zu den größten Verlierern zählten die Aktien des Pharmakonzerns Takeda.
25.04.2018 Update: 25.04.2018 - 08:47 Uhr
Passant vor einer elektronischen Börsenanzeigetafel. Quelle: AFP
Börse Tokio

Passant vor einer elektronischen Börsenanzeigetafel.

(Foto: AFP)

Tokio Negative Vorgaben der Wall Street aufgrund aufkeimenden Inflationsängste der Anleger in Amerika haben am Mittwoch auch die Stimmung an den asiatischen Börsen eingetrübt. In Tokio fiel der 225 Werte umfassende Nikkei-Index um 0,3 Prozent auf 22.215 Punkte. Der breiter gefasste Topix-Index verlor 0,1 Prozent auf 1767 Zähler. In China und Korea gaben die Indizes bis zu 1,1 Prozent nach.

Vor allem der Anstieg der Rendite der zehnjährigen US-Staatsanleihen auf rund drei Prozent macht die US-Anleger nervös. Momentan gerieten etliche Aktien großer Konzerne unter Druck, obwohl sie überraschend hohe Gewinne ausweisen konnten, erläuterte Anlagestratege Norihiro Fujito vom Analysehaus Mitsubishi UFJ Morgan Stanley Securities. Der Markt reagiert bislang, als ob die seit 2009 laufende Rally ihrem Ende zugeht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Topix, Nikkei und Co. - Japans Börse folgt Wall Street ins Minus
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%