Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Wachsende Risiken Bill Gross warnt vor Aktien

Bill Gross von Pimco hat vor Risiko-Aktiva gewarnt. Die Märkte seien anfällig geworden, da die geldpolitischen Mittel allmählich ausgehen.
22.06.2012 - 16:52 Uhr
Die US-Börsen verzeichneten am Donnerstag Kurseinbrüche. Quelle: dapd

Die US-Börsen verzeichneten am Donnerstag Kurseinbrüche.

(Foto: dapd)

Bill Gross hat vor risikoreichen Vermögenswerten gewarnt. Der Mann, der bei der Allianz-Tochter Pacific Investment Management Co. den weltgrößten Anleihefonds verwaltet, steht mit seiner Einschätzung nicht allen: auch Aberdeen Asset Management Plc neigt zur Vorsicht, die Vermögensverwaltung ist bei Aktien untergewichtet.

Die US-Börsen verzeichneten am Donnerstag kräftige Kurseinbrüche, am Freitag ging es an den asiatischen und meisten europäischen Märkten nach unten. Indizes für das verarbeitende Gewerbe im Euroraum und China sowie der Index für die Region Philadelphia haben eine Schrumpfung signalisiert. Des Weiteren hat die Federal Reserve in dieser Woche keine dritte Runde der quantitativen Lockerung bekannt gegeben, allerdings hat die Notenbank ihre Prognose für das US-Wirtschaftswachstum gesenkt.

Gross, der den 261 Milliarden Dollar schweren Pimco Total Return Fund verwaltet, schrieb in einer Twitter-Mitteilung, dass die Risiko-Märkte anfällig seien, da die „geldpolitische Trickkiste sich leert.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%