Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Wall-Street-Ausblick Warten auf den September der Entscheidungen

Die kommende Woche an der Wall Street verspricht ruhig zu werden. Alles wartet auf den „September der Entscheidungen“. Und: Die Berichtssaison läuft aus. Technische Impulse dürften das Geschehen bestimmen.
18.08.2012 - 18:47 Uhr
Händler an der Wall Street: Abwarten und Kurse checken. Quelle: dapd

Händler an der Wall Street: Abwarten und Kurse checken.

(Foto: dapd)

New York Vor dem „September der Entscheidungen“ mit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts über die Rechtmäßigkeit des Rettungsschirms ESM und dem Treffen der Euro-Finanzminister werden sich die Aktienmärkte kaum bewegen. Marktteilnehmer gehen davon aus, das technische Impulse das Marktgeschehen bestimmen dürften. In der abgelaufenen Woche schloss der breiter gefasste S&P-500 mit 1.418 Zählern nahezu auf einem Niveau, welches der Index zuletzt vor der Finanzkrise im Juni 2008 erreicht hatte. Da die Marke von 1.400 Punkten mehrere Tage nicht unterschritten wurde, hat dieses Niveau nach Einschätzung von Analyst Frank Cappelleri nun technische Unterstützung bekommen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%