Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Wall Street Die US-Börsen bleiben weiterhin nervös

Ohne große Entschlossenheit schaukelten sich die Aktien heute an der Wall Street nach oben. Mit steigender Nervosität schauen Börsianer auf das Treffen der Zentralbanker in Jackson Hole Ende der Woche.
24.08.2011 Update: 24.08.2011 - 23:30 Uhr
Aktienhändlerin an der New Yorker Börse Quelle: dapd

Aktienhändlerin an der New Yorker Börse

(Foto: dapd)

New York Die US-Börsen haben am Mittwoch nach einem nervösen und lange Zeit richtungslosen Handel schließlich deutlich zugelegt. Anleger griffen zum Schluss vor allem bei Finanzwerten zu.

Die Nervosität der Händler vor dem jährlichen Treffen von Notenbankern in Jackson Hole und der mit Spannung erwarteten Rede von US-Notenbank-Chef Ben Bernanke am Freitag war am viel beachteten Volatilitätsindex VIX abzulesen. Der sogenannte „Angst-Index“ lag am Ende bei 35,4 Punkten und damit relativ hoch. „Der hohe VIX mahnt zur Vorsicht bei dem Optimismus des Marktes vor Freitag“, sagte Händler Randy Frederick von Schwab Center for Financial Research.

Der Dow-Jones-Index Prozent legte 1,3 Prozent auf 11.320 Punkte zu. Im Verlauf pendelte er zwischen 11.113 und 11.331 Punkten. Der S&P500 stieg ebenfalls um 1,3 Prozent auf 1177 Zähler. Der Technologie-Index Nasdaq-Composite gewann 0,9 Prozent auf 2467 Punkte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%