Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Warnende Stimmen Strohfeuer an der Börse in Shanghai

Die Anleger freuen sich über gute Konjunkturdaten, doch Experten erwarten im Jahresverlauf einen Rückschlag für den chinesischen Aktienmarkt.
14.06.2011 - 12:37 Uhr
Investoren in Shanghai schauen auf die Börsentafel. Quelle: dpa

Investoren in Shanghai schauen auf die Börsentafel.

(Foto: dpa)

Peking Gute Konjunkturzahlen haben dem chinesischen Aktienmarkt am Dienstag einen kurzfristigen Schub gegeben. „Die BIP-Zahlen sahen besser aus als erwartet“, sagt Analyst Dai Ming von Shanghai Kingsun Investment. Auch eine Straffung der Geldpolitik durch die Zentralbank hat die Kurse nicht wieder einbrechen lassen. Die Notenbank hatte als Reaktion auf die weiter hohe Inflation den Mindestreservesatz der Banken erhöhen lassen. Der Börsenindex Shanghai Composite stieg um ein knappes Prozent und hat damit eine zweiwöchige Verluststrähne beendet.

Analysten warnen jedoch davor, dass der Kursanstieg ebenso schnell wieder enden kann. Seit Jahresbeginn war der Shanghai Composite bereits um mehr als zehn Prozent gefallen, weil die Marktteilnehmer einen Rückgang von Wachstum und Gewinnen in China erwarten. Das Land steht unter Druck, dem Markt die Konjunkturmilliarden aus der Zeit der Finanzkrise wieder zu entziehen. „Wir werden langsam vorsichtig“, sagt Analyst Hao Tong von China International Capital Corporation (CICC).

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%