Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Sentix Marktradar „Die 8.100 Punkte müssen bald erreicht werden“

Noch ist der Aufwärtstrend am deutschen Aktienmarkt nicht gefestigt. Marktexperten sind aber optimistisch, dass der Dax dem japanischen Topix nacheifern und bald wieder nach oben klettern wird – unter einer Bedingung.
02.07.2013 - 10:00 Uhr
Dax-Notierung: Nach Einschätzung der Sentix-Experten sollte der Börsenindex dringend die Marke von 8.100 Punkten überschreiten. Quelle: AFP

Dax-Notierung: Nach Einschätzung der Sentix-Experten sollte der Börsenindex dringend die Marke von 8.100 Punkten überschreiten.

(Foto: AFP)

Düsseldorf Der Dax steht an einem Scheidepunkt. Entweder nimmt er bei seiner Erholung bald richtig Fahrt auf oder es geht nach kurzer Seitwärtsbewegung wieder abwärts. Aktuell zeigen die Anleger noch immer eine positive Grundstimmung.

„Die Frage ist allerdings, ob dahinter eine wirkliche Überzeugung steckt oder es einfach von der Ignoranz der Anleger zeugt, die nicht wahrhaben wollen, dass die bullische Phase vorbei ist“, sagt Manfred Hübner, Geschäftsführer von Sentix. Das Analysehaus befragt wöchentlich mehr als 4.000 institutionelle und private Investoren und liefert so einen Einblick in die Psychologie der Börsianer.

„Noch haben die Aktienmärkte nichts erreicht, sie befinden sich noch immer in einem Korrekturtrend“, sagt Hübner. Um diesen Trend zu brechen, müsse der Dax dringend wieder dauerhaft über die 8.100 Punkte steigen. „Wenn das gelingt, können wir sicher sein, dass die Grundüberzeugung tatsächlich intakt ist“, so der Marktexperte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Sentix Marktradar - „Die 8.100 Punkte müssen bald erreicht werden“
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%