Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Sentix Marktradar Märkte haben noch Luft bis zur Korrektur

An der positiven Grundstimmung am Aktienmarkt hat sich auch in der vergangenen Woche wenig geändert. Die Voraussetzungen für weitere Kursgewinne sind gut. Und auch am Anleihemarkt gibt es positive Signale.
16.02.2011 - 13:00 Uhr
  • http://www.sentix.de/

Frankfurt Die Aktienmärkte präsentieren sich weiter in robuster Verfassung. Das mittelfristige Sentiment zeigt sich bei weiter steigenden Preisen stabil und die Anlagehorizonte, die von den Anlegern in der sentix Umfrage geäußert werden, sind weiter relativ lang ausgerichtet. In Verbindung mit den intakten technischen Trends stehen damit die Vorzeichen gut, dass der Markt noch einige Prozentpunkte zulegen kann, bevor die nächste größere Korrektur ins Haus steht.

Besonderes Augenmerk gilt derzeit dem Euro-Stoxx-50 Index, der hartnäckig mit der Widerstandszone 3.000/3.050 zu kämpfen hat. Dieses Niveau ist nicht nur von charttechnischer Relevanz, sondern stellt auch in der Wahrnehmung der Investoren eine Schlüsselmarke dar, konnten sich doch Ende 2010 weniger als 20 Prozent vorstellen, dass der Euroland-Benchmark-Index im ersten Quartal 2011 dieses Niveau überschreiten kann. Ein Break könnte damit zu einer erneut positiven Dynamik dieses Marktsegmentes führen. Wie schon während der starken Januar-Performance dürften auch diesmal die Bankaktien den Schlüssel in der Hand halten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%