Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Serie: Die teuersten Aktien der Welt NVR – Stiller US-Bauträger mit schwierigem Markt

NVR ist einer der größten US-Baukonzerne für Eigenheime. Eine Aktie kostet mehr als 2.500 Dollar. Ein Investment könnte auf Sand gebaut sein.
Die Baukonjunktur in den USA schwächelt. Quelle: ullstein bild - CARO/Muhs
US-Einfamilienhaus

Die Baukonjunktur in den USA schwächelt.

(Foto: ullstein bild - CARO/Muhs)
  • Der Eigenheimbauer gilt als solide, doch der Bausektor gilt als schwierig.
  • Der Großteil der Aktien liegt in den Depots institutioneller Investoren.
  • Einige Konkurrenten schlagen sich besser.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Serie: Die teuersten Aktien der Welt - NVR – Stiller US-Bauträger mit schwierigem Markt

Serviceangebote