Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Checkliste Wie Sie ein Beratungsgespräch gut vorbereiten

Vorbereitung ist wichtig – auch bei der Finanzberatung. Bevor Anleger den Weg zum Berater gehen, sollten sie sich einige Dinge bewusst machen. Eine Checkliste.
Kommentieren

Anleger sollten schon vorher klären, welches Ziel sie mit ihrer Geldanlage verfolgen. Wollen Sie in der Zukunft ein Haus kaufen oder die Altersvorsorge planen? In welchem Rhythmus soll das Geld angelegt werden, mit einem monatlichen Sparplan oder durch eine einmalige Zahlung? Ein wichtiger Punkt ist zudem die Anlagedauer: Je nach Wahl des Anlagehorizonts kommen unterschiedliche Wertpapiere in Frage.

Macht der Berater Vorschläge, sollten Anleger stets genau nach den Kosten fragen. Welche einmaligen Kaufgebühren entstehen, wie hoch fallen die laufenden Gebühren aus?

Lesen Sie den vollständigen Text und viele weitere Artikel zum Thema in unserem E-Book „Ratgeber Geldanlage“.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite

0 Kommentare zu "Checkliste: Wie Sie ein Beratungsgespräch gut vorbereiten"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.