Nebenkostenabrechnung Auch halbe Mieter zählen

Abrechnungen für Müllabfuhr oder Wasser müssen laut Gesetz für den Mieter nachvollziehbar sein. Dennoch darf der Vermieter Nebenkosten auch nach komplexeren Formeln verteilen, entschied der Bundesgerichtshof. Demnach dürfen die Nebenkosten nach gewichteter Personenzahl berechnet werden.
Kommentieren
Vermieter dürfen Nebenkosten auch nach gewichteter Personenzahl umlegen. Quelle: dpa

Vermieter dürfen Nebenkosten auch nach gewichteter Personenzahl umlegen.

(Foto: dpa)

hb DÜSSELDORF. Hauseigentümer und Mieter streiten häufig darüber, wie Nebenkosten auf die Parteien eines Mehrfamilienhauses zu verteilen sind. Abrechnungen für Müllabfuhr oder Wasser müssen laut Gesetz für den Mieter nachvollziehbar sein. Dennoch darf der Vermieter Nebenkosten auch nach komplexeren Formeln verteilen, entschied der Bundesgerichtshof (VIII ZR 181/09). Im vorliegenden Fall weigerte sich ein Mieter für die Jahre 2003 bis 2006 Nebenkosten in Höhe von 2.952 Euro nachzuzahlen.

Begründung: Der Vermieter habe die Kosten nach einer gewichteten Personenzahl verteilt. In der Wasserrechnung seien als Gesamtzahl 20,39 Personen aufgeführt. Dies sei nicht nachvollziehbar. Der Vermieter dagegen wandte ein, dass wegen eines Mieterwechsels die Personenzahl bei einzelnen Wohnungen nicht über ein Jahr konstant sei. Um die Nebenkosten gerecht zu verteilen, müsse er daher die Personenzahl der betreffenden Wohnungen je nach Mietdauer gewichten. So komme die krumme Anzahl an Mietern zustande.

Der Hauseigentümer klagte die ausstehenden Nebenkosten vor Gericht ein und bekam letztlich beim BGH recht. Die Richter entschieden, dass der Vermieter korrekt abgerechnet habe. Er sei nicht verpflichtet, in der Abrechnung nachzuweisen, wie die Wohnungen belegt gewesen seien und die gewichtete Anzahl an Personen zustande kam. Diesen Teil der Nebenkostenkalkulation könne der Mieter auf Anfrage beim Vermieter einsehen.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite

0 Kommentare zu "Nebenkostenabrechnung: Auch halbe Mieter zählen"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%