Aus dem Archiv Oh, wie schön war Panama

Der Deutsche Jürgen Mossack betreibt von Mittelamerika aus ein globales Imperium für Briefkastenfirmen. Doch jetzt schieben Datendiebe seinen umstrittenen Geschäften einen Riegel vor.
Feierlichkeiten in Panama-City: Hier versprechen Firmen potenziellen Kunden den „Schutz des eigenen Vermögens“ vor dem Fiskus. Quelle: AFP
Steuerparadies Panama

Feierlichkeiten in Panama-City: Hier versprechen Firmen potenziellen Kunden den „Schutz des eigenen Vermögens“ vor dem Fiskus.

(Foto: AFP)

MexikoDie Amerikaner sind hinter Rami Machluf her, und er ahnt es: Man wird nicht zum reichsten Mann in ganz Syrien, ohne aufzufallen. Erst recht nicht, wenn der eigene Cousin Baschar al-Assad heißt und das Land regiert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%