Erbsenzähler

Den Steuerbescheid genau unter die Lupe zu nehmen, kann sich lohnen.

(Foto: imago/McPHOTO)

Serie – Ratgeber Steuererklärung So kontrollieren Sie den Steuerbescheid des Finanzamtes

Nicht nur Steuerpflichtige verrechnen sich mitunter, auch das Finanzamt irrt sich mal. Wie man den Bescheid der Behörde prüft.

NürnbergMal ehrlich, haben Sie Ihren Steuerbescheid schon einmal genau durchgelesen? Das Kleingedruckte auf dem grauen Recycling-Papier lädt nicht gerade dazu ein, doch die Lektüre kann sich lohnen.

Nicht immer fällt der Steuerbescheid nämlich zur Zufriedenheit aus: Der eine hat eine höhere Erstattung erwartet, die andere nicht mit einer Nachzahlung gerechnet. Und immer wieder kommt es vor, dass Finanzbeamte die Steuern falsch festsetzen oder Daten von Dritten – also Arbeitgebern, Krankenkassen oder anderen Behörden – fehlerhaft übernehmen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: Serie – Ratgeber Steuererklärung - So kontrollieren Sie den Steuerbescheid des Finanzamtes

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%