Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Goldbarren

Laut Bundesrechnungshof verursachte das Goldfinger-Steuersparmodell jedes Jahr Steuerausfälle von mehreren Hundert Millionen Euro.

(Foto: The Image Bank/Getty Images)

Steuerskandal Operation Goldfinger – Ermittlungen auch gegen Ex-Nationalspieler

Ein Steuersparmodell kostete den deutschen Staat Hunderte Millionen Euro. Nun sind fast 20 Personen angeklagt. Ermittelt wird gegen Dutzende weitere, darunter ein Ex-Nationalspieler.

Frankfurt Selbst misstrauische Zeitgenossen würden in der Grange Lane keine Steueroase vermuten. Die Landkarte zeigt eine kurze Straße, die in einem Sandweg endet. Die englischen Bauernhäuser stehen weit auseinander, drum herum grüne und gelbe Felder. Nichts in der ländlichen Idylle deutet auf den internationalen Finanzmarkt hin. Und dennoch: Genau hier lag der Sitz einer Goldhandelsfirma mit einem prominenten deutschen Gesellschafter: ein ehemaliger Star-Fußballer.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote