Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Superreichen-ReportDer Trend geht zum Selfmade-Milliardär

Früh gründet, wer Milliardär werden will. Jeder vierte Superreiche mit einem mindestens zehnstelligen Vermögen hat bereits in jungen Jahren ein Unternehmen gegründet. Vor allem eine Eigenschaft verbindet die Milliardäre.

  • 2

    2 Kommentare zu "Superreichen-Report: Der Trend geht zum Selfmade-Milliardär"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    • Auf dem Bild sammelt Dagobert Goldmünzen, im Gegensatz zum Digital-Sparer eine schlaue Ente.

    • Oder er hat wie ich schon vor 50 Jahren damit angefangen die Premiumaktien der einzelnen Branchen zu kaufen.
      Jedes Jahr dazu gekauft, in den Schwächephasen natürlich noch mehr und die big Player im Depot machen einen reich.
      Die Dividenden dazu sollte man auch nicht vergessen.
      Die Aktienanlage im Dauerzustand ist alternativivlos.