GRAFIK
Erkunden Sie die Grafik des Tages,indem Sie nun nach unten scrollenbzw. nach oben wischen.
Eigentlich sollte längst alles bessersein, doch in Wirklichkeit hat sich nichts geändert: Die Fernzüge der Bahn sind so unpünktlich wie lange nicht. Auf manchen Strecken scheint ein fehlerfreier Betrieb praktisch nicht mehr möglich zu sein – so etwa auf der chronisch anfälligen Strecke von Hamburg über Köln Richtung Mainz. Manche Züge hier sind nur an jedem dritten Tag pünktlich. Vor allem nachmittags und freitags geht viel schief. Zuletzt kam auch noch ein Streik dazu.
Es ist nochschlimmer gewordenZugverspätungenAnteil der pünktlichen* Züge im DB Fernverkehr2018 in Prozent Jan.82,070,420182018rzMaiJuliSept.Nov.Angepeilt hatte die Bahn eine Quote von 82 %.Bahn AG, Bundestag, Eigene RecherchenQuelle(n):
Zu selten pünktlichZugverspätungenAnteil der pünktlichen* Züge im DB Fernverkehrin Prozent2018201274,5 %79,1 %Bahn AG, Bundestag, Eigene RecherchenQuelle(n):
Fliegen ist auchnicht zuverlässigerZugverspätungenAnteil der pünktlichen* Flüge in Deutschland**2018201771 %80 %Jeweils bis einschließlich SommerFlüge mit maximal 15 Minuten VerspätungAn den 13 meistfrequentierten FlughäfenDeutschlandsAirhelp, Eigene BerechnungenQuelle(n):
Womöglich gibt es einfachzu wenig WettbewerbZugverspätungenProzentuale Marktanteile desMarktführers in DeutschlandSchienen-terverkehrSchienen-nahverkehrSchienen-fernverkehr70 %201254 %201682 %74 %>99 %>99 %BundesnetzagenturQuelle(n):
Die anfälligstenVerbindungenZugverspätungenFernzüge mit der höchsten durchschnittlichenVerspätung von Dezember 2017 bis Dezember 2018DurchschnittlicheVerspätung¹Anteil derpünktlichen Fahrten²Sylt – StuttgartRegensburg – KielHamburg – StuttgartKiel – NürnbergPassau – HamburgIC 2311IC 2226ICE 979IC 2229IC 202428 Min.27 Min.26 Min.25 Min.24 Min.32 %32 %22 %32 %29 %Grundlage sind alle Züge, auch die pünktlichen,die mit einer Verspätung von 0 Minuten in dieRechnung einbezogen werden.Bis zu fünf Minuten Verspätungzugfinder.de, Deutsche Bahn, Eigene Recherchen,Eigene Berechnungen, WiwoQuelle(n):
Hamburg-Münster-Köln-Mainz: Die HorrorstreckeZugverspätungenHamburg-Köln-Linie: Täglich rund 16 Züge in beideRichtungen (Hamburg-Münster-Köln-Mainz und weiternach Frankfurt, Stuttgart oder Basel) Dezember 2017 bis Dezember 201831 %Ganz pünktlich(0 Minuten)12 %Mit 1 bis 5 Minuten Verspätung43 % pünktlich Rund10 500FahrtenDurchschnittlicheVerspätung*am Ende 19 Min.zugfinder.de, Deutsche Bahn, Eigene Recherchen,Eigene Berechnungen, WiwoQuelle(n):Grundlage sind alle Züge, auch die pünktlichen,die mit einer Verspätung von 0 Minuten in dieRechnung einbezogen werden.
Irgendwas ist fast immerZugverspätungenHamburg-Köln-Linie: Häufigkeit der VerspätungenGanz pünktlich1 bis 5 Minuten6 bis 10 Minuten11 bis 20 Minuten21 bis 30 Minuten31 bis 40 Minuten41 bis 50 Minuten51 bis 60 Minuten1 bis 2 Stunden2 bis 3 Stunden3 bis 4 Stunden4 bis 6 Stundenzugfinder.de, Deutsche Bahn, Eigene Recherchen,Eigene Berechnungen, WiwoQuelle(n):
Zuweilen höhere Gewalt,meistens aber nichtZugverspätungenHamburg-Köln-Linie: Verspätungsgründe, Zahl derdadurch (ganz oder zwischenzeitlich) verspätetenZüge 2018Technische Störung an einem anderen ZugPolizeiliche ErmittlungNotarzteinsatz am GleisWarten auf einen entgegenkommenden ZugStörung an einem BahnübergangWeichenstörungOberleitungsstörungVerspätung eines vorausfahrenden ZugesVerzögerungen im BetriebsablaufWarten auf Fahrste aus einem anderen ZugTechnische Störung am ZugSignalstörungBauarbeitenTechnische Störung an der StreckePersonen im Gleiszugfinder.de, Deutsche Bahn, Eigene Recherchen,Eigene Berechnungen, WiwoQuelle(n):
Am Nachmittag ist esam schlimmstenZugverspätungenHamburg-Köln-Linie: Die einzelnen Züge* AbfahrtKölnIC 208IC 2212IC 2320IC 2310IC 2028IC 2216IC 2226IC 2218IC 2024IC 2312IC 2026EC 8ICE 1022EC 6ICE 26AnkunftHamburgDurchschnittlicheVerspätungAnteil derpünktlichen Züge%%%%%%%%%%%%%%%Ohne Zusatzzüge auf Teilstreckenzugfinder.de, Deutsche Bahn, Eigene Recherchen,Eigene Berechnungen, WiwoQuelle(n):