Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ausbildung In der Pflege fehlen digitale Werkzeuge

Der Pflegeberuf ist bei jungen Menschen beliebt, aber eine mangelhafte Digitalisierung führt zu Unzufriedenheit.
14.05.2021 - 18:54 Uhr
Eine Pflegeschülerin mit einem Tablett Quelle: imago images/YAY Images
Seltenes Bild

Eine Pflegeschülerin mit einem Tablett

(Foto: imago images/YAY Images)

Köln Wenn die Pflegeschülerin Andrea Schilling* einen Pflegeheimbewohner im Zimmer besucht, nimmt sie ein kleines Büchlein mit, in dem sie vermerkt, wie es dem Bewohner geht und welche Medikamente er bekommen hat, berichtet sie. Diese Notizen übertrage sie später in die Patientenakte. „Bei uns fallen regelmäßig die Computer aus, wir halten alles handschriftlich fest.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen