Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fehlende Gesundheitskarten und Pins Viele Patienten werden E-Rezepte ausdrucken

Kurz vor dem Start des elektronischen Rezepts zeigt eine Umfrage: Zahlreiche Versicherte werden die zugehörige App nicht nutzen können. Besser läuft es bei den Konnektoren.
23.06.2021 - 19:36 Uhr
Der angedachte Königsweg zur Einlösung per App wird erst einmal nur eine Randerscheinung. Quelle: Imago
Elektronische Verordnung

Der angedachte Königsweg zur Einlösung per App wird erst einmal nur eine Randerscheinung.

(Foto: Imago)

Düsseldorf Zum Wächter für das elektronische Rezept (E-Rezept) sollte die Gematik werden. Ab dem 1. Juli wird das E-Rezept in Berlin und Brandenburg erprobt, ab 2022 ist es bundesweit verpflichtend. Auf zwei Wegen werden Patienten es einlösen können: Sie können es sich vom Arzt ausdrucken lassen oder erhalten es in einer App.

Der zweite Weg sollte zum Kern der E-Rezept-Strategie werden. Dabei wurde erstmals die Gematik selbst auserkoren, eine App zu entwickeln. Durch die „neutrale und qualifizierte Anbieterin“ würde die Akzeptanz bei den Patienten erhöht, hieß es im vorigen Jahr in der zugehörigen Gesetzesbegründung.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Fehlende Gesundheitskarten und Pins - Viele Patienten werden E-Rezepte ausdrucken