Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Gesundheitswesen Erstes digitales Rezept in Deutschland versendet

Noch immer werden Jahr für Jahr Millionen von Papierrezepten gedruckt. Das ändert sich nun: Das erste offizielle digitale Rezept ist verschickt worden.
01.07.2021 - 15:48 Uhr
Das E-Rezept soll die Versorgung einfacher machen, insbesondere dank Apotheken-Plattformen. Quelle: Imago
Elektronische Verordnung

Das E-Rezept soll die Versorgung einfacher machen, insbesondere dank Apotheken-Plattformen.

(Foto: Imago)

Berlin Das deutsche Gesundheitswesen macht einen weiteren Schritt, um den Rückstand bei der Digitalisierung aufzuholen. Am Donnerstag ist nach Informationen des Handelsblatts erstmals ein reguläres digitales Rezept für einen Patienten von einem Arzt zu einer Apotheke verschickt und eingelöst worden. Die Dortmunder Internistin Anna Maria Malik stellte für einen Patienten aus Berlin in einer Videosprechstunde das elektronische Rezept (E-Rezept) aus.

Der Patient schickte es danach per App an die Lilien-Apotheke am Theodor-Heuss-Platz in der Hauptstadt. Dort konnte Apothekeninhaber Armin Kabat das E-Rezept erfolgreich abrufen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen