Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Logistik Umut Ertan verkauft RLI und Realogis-Anteile an DIC

Anfang 2021 übernimmt DIC den Logistikinvestor RLI und ein Viertel der Anteile am Logistikmakler Realogis. Damit durchbricht das DIC-Portfolio eine wichtige Marke.
28.12.2020 - 14:56 Uhr

Frankfurt DIC Asset investiert wie zur Jahresmitte angekündigt in den Ausbau der Logistikimmobiliensparte. Das börsennotierte Immobilienunternehmen übernimmt den Logistikinvestor RLI sowie 25 Prozent der Anteile am Logistikmakler Realogis. Verkäufer ist die Schweizer Kapital Holding, eine Beteiligungsgesellschaft von Umut Ertan, der Realogis und RLI im Jahr 2005 respektive 2013 gegründet hatte. Der Kaufpreis liegt DIC zufolge bei rund 42 Millionen Euro.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Logistik - Umut Ertan verkauft RLI und Realogis-Anteile an DIC