Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Warburg-HIH Carsten Demmler rückt in die Geschäftsführung auf

Warburg-HIH Invest hat Carsten Demmler zum Geschäftsführer berufen. Damit erhofft sich das Unternehmen, die eigenen Wachstumsziele zu erreichen.
03.12.2020 - 17:21 Uhr
Quelle: Warburg-HIH Invest
Carsten Demmler

Quelle: Warburg-HIH Invest

Frankfurt Der Investmentmanager Warburg-HIH Invest vergrößert die Riege seiner Geschäftsführer mit Carsten Demmler. Der 45-Jährige übernimmt zum 1. Dezember die Verantwortung für das Kundengeschäft mit Banken, Versicherungen und Versorgern.

Demmler ist seit 2018 bei Warburg-HIH Invest und kümmerte sich als Leiter Capital Management um die Kapitaleinwerbung bei Investoren. Zu seinen vorherigen Arbeitgebern zählen die Landesbanken Nord/LB, Landesbank Berlin und HSH Nordbank. Außerdem war er für die österreichische Erste Group Bank tätig gewesen.

Die Erweiterung der Führungsebene ist laut Warburg-HIH-Geschäftsführer Hans-Joachim Lehmann Voraussetzung dafür, die eigenen Wachstumsziele umzusetzen. Ebenso im Kreis der Geschäftsführer ist Alexander Eggert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen