Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Investmentfonds John O’Dwyer wird Non-Executive Director bei Greenman

John O’Dwyer soll bei Greenman die Wachstums- und Innovationsagenda des Unternehmens vorantreiben.
11.05.2021 - 06:15 Uhr
Der Non-Executive Director soll die Wachstums- und Innovationsagenda des Unternehmens vorantreiben. Quelle: Greenman
John O’Dwyer

Der Non-Executive Director soll die Wachstums- und Innovationsagenda des Unternehmens vorantreiben.

Quelle: Greenman

Bei Greenman Partners übernimmt John O’Dwyer einen Posten als Non-Executive Director. Er nehme eine strategisch wichtige Rolle ein, wie Ronayne O’Mahony, Managing Director bei dem AIF-Verwalter, erklärt. O’Dwyer solle demnach die Wachstums- und Innovationsagenda des Unternehmens vorantreiben, indem er sein Wissen über Technologie-Investitionen und zur Start-up-Förderung einsetzt.

O’Dwyer ist außerdem beim US-amerikanischen Venture-Debt-Fonds Element Capital als Partner und Head of Europe tätig. Zuvor leitete er bei der Allied Irish Bank (AIB) als Head of Digital Investments & Innovation Investitionen in Fintechs sowie Akquisitionen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen