Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Logistik GLP holt Patrick Frank als Nachfolger von Ingo Steves

Der Logistikentwickler will die Wachstumsstrategie in Deutschland weiter fortsetzen und setzt Frank an die Stelle des Deutschlandchefs.
18.05.2021 - 06:15 Uhr
Frank rückt bei GLP an die Stelle des Deutschlandchefs. Quelle: GLP Germany Management GmbH
Patrick Frank

Frank rückt bei GLP an die Stelle des Deutschlandchefs.

Quelle: GLP Germany Management GmbH

Der international tätige Logistikentwickler und -investor GLP, vormals Gazely, hat einen Nachfolger für Ingo Steves gefunden. An die Stelle des Deutschlandchefs rückt Patrick Frank. Der Posten war seit dem Wechsel von Steves zu Beos im November des vergangenen Jahres vakant gewesen.

Frank kommt von Frasers Property, wo er für das Asset-Management verantwortlich war. Zu seinen vorherigen Arbeitgebern zählen die Logistikspezialisten Prologis sowie P3 Logistic Parks und Heitman.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Logistik - GLP holt Patrick Frank als Nachfolger von Ingo Steves